Herzlich willkommen

auf der Homepage des Landesverbandes Westfalen.

Feierten wir 2013 noch das 100-jährige Bestehen der DLRG, so blicken wir 2015 auf 90 Jahre Landesverband Westfalen zurück.


Seit 90 Jahren setzen wir uns unermüdlich dafür ein, die Bevölkerung vor den Gefahren des Wassers zu bewahren und gleichzeitig das Schwimmen zu lehren. Damals wie heute kommt der Bewachung von Seen, Flüssen und Kanälen eine wichtige Bedeutung unserer ehrenamtlichen Arbeit zu.

Mit rund 82.000 Mitgliedern ist unser Landesverband der zweitgrößte in der Bundesrepublik Deutschland. Er gliedert sich in 24 Bezirke mit insgesamt 231 Ortsgruppen. In einer Imagebroschüre präsentiert sich der LV mit seinen Kernaufgaben sowie jeder Bezirke mit seinen Aktivitäten und Angeboten.

Für Kontakte stehen wir stets zur Verfügung und freuen uns über Fragen und Anregungen.

 


Herzliche Grüße
Anne Feldmann
Präsidentin der DLRG Westfalen

Junioren-EM ebenfalls mit vier Westfalen

David Laufkötter (oben links), Robert Ortmann (oben rechts), sowie die Geschwister Clara Steinberg und Justus Steinberg.

Bad Nenndorf. Erneut hat die DLRG-Bundestrainerin vier Westfalen für die Nationalmannschaft der DLRG nominiert – diesmal für die Junioren. Sieben Wochen nach der Europameisterschaft der offenen... mehr

Bundestrainerin nominiert vier Westfalen

Im Nationalmannschafts-Kader für die Europameisterschaft: Daniel Roggenland (oben links), Liam Kelly (oben rechts), Kai-Uwe Schirmer (unten links) und Kerstin Lange (unten rechts).

Bad Nenndorf. Wenige Tage nach dem 19. DLRG-Cup in Warnemünde hat DLRG-Bundestrainerin Susanne Ehling jetzt ihren Kader für die Europameisterschaft in Swansea bekannt gegeben. Der... mehr

Dienstag, 21. Juli 2015 21.07.2015 Dienstag

Erfolgreiche Fortbildung


Zehn Taucheinsatzführer bzw. angehende Lehrtaucher aus dem LV Westfalen
besuchten die Fortbildung „Praxis der Taucheinsatzführung“ des Landesverbandes.
Aus verschiedenen Rohrflanschen musste in... mehr


Montag, 6. Juli 2015 06.07.2015 Montag

Beim Baden kühlen Kopf bewahren


Die Ferien in Nordrhein-Westfalen haben begonnen und viele Familien können es kaum erwarten, sich an Nord- oder Ostsee, Mittelmeer oder Atlantik oder in Binnengewässern abzukühlen. „Damit die heiß... mehr